Weinsuche

  • Adrians Pinot Noir 2019
Adrians Pinot Noir 2019

Adrians Pinot Noir 2019

Jahrgang
2019
Herkunft
Schinznach Aargau AOC
Rebsorte
Pinot noir
Volumen
13.4 %
Kategorie
Rotweine
Inhalt
75 cl
Originalgebinde
6
Bio-Zertifizierung
Demeter
Ideale Trinkreife
jetzt bis fünf Jahre nach der Ernte
Sonstiges
vegan
Esstipps
Trockenfleisch, Lauchgratin, Lammvoressen
Adrian Hartmann keltert in einer Gegend, die für frischen und finessenreichen Pinot noir bekannt ist: das Schenkenbergertal. Die mehrheitlich im Stahltank ausgebaute Variante zielt auf beerige Fruchtigkeit ab, ohne ins Banale zu kippen. Saftigkeit und Struktur finden zusammen. Die Beeren werden vor der Gärung 12 Stunden kaltmazeriert, dies akzentuiert Farbe und Frucht. Danach wird der Most erhitzt, die Gärung kommt in Schwung. Abgepresst wird nach etwa zwei Wochen. Es folgt ein zehnmonatiger Ausbau im Stahltank (zwei Drittel) und in gebrauchten Barriques (ein Drittel). So entsteht ein zugänglicher, sortentypischer Rotwein mit wohldosierter Säure, Tannin und einem Schmelz, der alles trefflich abrundet.
Fr. 19.80