Reise II: 7. – 14. Oktober 2017

Toskanische Sternstunden
Kulturwoche auf Castello di Montalto bei Siena

Wein- und Kulturinteressierte sind erneut eingeladen, toskanische Landschaften, Kultur- und Weingüter mit besonderem Charme zu entdecken. Das Reiseprogramm von Christina Inauen und Roman Günter, beide mit langjähriger Toskana-Erfahrung, ist vielfältig und verspricht ein genussvolles Unterwegssein mit eindrücklichen Begegnungen.

Gemütlich zu Fuss unterwegs werden die Weingüter Carpineta Fontalpino, Le Cinciole, San Giuseppe sowie historische Orte erwandert, wo Weingeschichte geschrieben wurde. Die körperliche Bewegung in der einzigartigen Kulturlandschaft bei den zwei- bis dreistündigen Wanderungen ist ein willkommener Ausgleich zu den kulinarischen Genüssen und den Weindegustationen. Die Weingüter werden persönlich von den jeweiligen Produzentinnen vorgestellt und geben einen faszinierenden Einblick in den biologischen und biodynamischen Weinbau.

In den auslaufenden Hügeln des Chianti Classico wohnen die Küferweg-Gäste auf einem Castello mit einer 1500-jährigen Geschichte in einem renovierten Gebäudekomplex. Wer Lust hat, kann vom Koch in die Kunst der Pasta–Herstellung mit dem langen Rundholz nach alter Tradition eingeführt werden und dabei vielleicht eine besondere Art von Sternstunde erleben.

Kulturelle Ausflüge nach Siena, Montalcino und Montepulciano runden das Angebot ab. In klaren Nächten reicht der Blick durch das Spiegelteleskop bis in die Tiefen des Weltalls und beschliesst die erlebnisreichen Tage mit einer weiteren Sternstunde.

• Fr. 1‘940.- pro Person ab Florenz. 
Unterkunft im Hotel Castello di Montalto. Individuelle Anreise.
Die Teilnehmenden erhalten ein detailliertes Programm mit allen Informationen zur Anfahrt und zum Aufenthalt.
Maximal 14-16 Teilnehmende.

Auskunft und Anmeldung direkt bei der Reiseleitung:
Günter & Partner AG
Hornstrasse 17
8714 Feldbach
055 210 97 77
www.weinwochen.ch
 

INFOSANMELDEN