Weinsuche

  • Langhe Arneis Le Margherite 2018
Langhe Arneis Le Margherite 2018

Langhe Arneis Le Margherite 2018

Jahrgang
2018
Herkunft
Langhe DOC
Rebsorten
Arneis
Kategorie
Weissweine
Inhalt
75 cl
Originalgebinde
6
Bio-Zertifizierung
biologisch
Ideale Trinkreife
jetzt bis drei Jahre nach der Ernte
Sonstiges
vegan
Esstipps
Fenchelcarpaccio, salzige Brioche, Spinatfrittata
Die Familie Bagnasco setzte von Beginn weg auf biologische Bewirtschaftung. Seither entstand eine Reihe von Weinen, wie sie für die Langhe typisch sind: Arneis, Nebbiolo, Barolo. Im lokalen Dialekt bedeutet «arneis» die kleine Schwierige, sie reift spät und ist anfällig auf Mehltau. Erst in den 1990er-Jahren begannen sich die Winzer wieder für sie zu interessieren. Eine Hektare Arneis steht auch in den Rebbergen der Agricola Brandini. Giovanna Bagnasco lässt die Traubenschalen ein paar Tage mit dem Saft mazerieren, erst dann wird abgepresst. Nach der Vergärung unterbindet sie den biologischen Säureabbau. Nach wenigen Wochen Reifung im Stahltank wird abgefüllt. So entsteht ein frisch schmeckender, strukturierter Weisswein mit floralen Aromen.
Fr. 19.80