Weinsuche

  • Räuschling Herrliberg 2021
Räuschling Herrliberg 2021

Räuschling Herrliberg 2021

Jahrgang
2021
Herkunft
Herrliberg AOC
Rebsorte
Räuschling
Volumen
11.5 %
Kategorie
Weissweine
Inhalt
75 cl
Originalgebinde
6
Bio-Zertifizierung
Knospe
Ideale Trinkreife
jetzt bis drei Jahre nach der Ernte
Sonstiges
vegan
Esstipps
Hobelkäse, geräuchte Felchenfilet, Linsen mit Seeteufelmedaillons
In Herrliberg bewirtschaftet Markus Weber eine Parzelle, die mit Räuschling bestockt ist. Diese weisse Sorte gilt als Zürcher Spezialität und wird vor allem entlang des Zürichsees angebaut. 26 Hektaren stehen gesamtschweizerisch im Ertrag. Bei einer grossen Ernte ergibt die Sorte einen säuerlichen, neutralen Wein. Dies hat dazu beigetragen, dass sie keine besondere Aufmerksamkeit geniesst. Doch wer sie zu zügeln versteht, erhält einen mineralischen, rassigen Weisswein mit einer gut strukturierten Säure und kann es sich wie Markus Weber sogar leisten, auf den biologischen Säureabbau zu verzichten. Die zurückhaltende Aromatik macht den Räuschling zu einem vorzüglichen Essensbegleiter.
Fr. 22.00