Weinsuche

  • Tempranillo Monastrell 2019
Tempranillo Monastrell 2019

Tempranillo Monastrell 2019

Weingut
Jahrgang
2019
Herkunft
Valencia DOP
Rebsorten
Tempranillo, Monastrell
Volumen
13.5 %
Kategorie
Rotweine
Inhalt
75 cl
Originalgebinde
6
Bio-Zertifizierung
biologisch
Ideale Trinkreife
jetzt bis drei Jahre nach der Ernte
Sonstiges
vegan
Esstipps
Spaghetti bolognese, Gemüserisotto, gebratener Meeresfisch
Tempranillo ist Spaniens Nummer 1. Keine rote Sorte wird häufiger kultiviert, auch in der Levante, der Ostküste Spaniens, ist sie verbreitet. Derrick Neleman verbindet sie in seiner Cuvée mit Monastrell, die in dieser Region auf eine lange Geschichte zurückblickt. So entsteht ein herzhafter Wein, fruchtig und beerig, doch keineswegs belanglos. Monastrell, in Frankreich unter dem Namen Mourvèdre bekannt, kann zu sehr tieffarbigen und tanninreichen Weinen gekeltert werden. In Nelemans Abfüllung hat sie die Aufgabe, den Teppich zu legen, auf dem Tempranillo tanzen kann. Die Maischegärung ist entsprechend kurz und der Ausbau erfolgt im Stahltank.
Fr. 12.80