Man muss sie einfach mögen: Gianfranco Torelli und sein Moscato d'Asti. Ein herzerfrischendes Paar.

Das Produkt, das Gianfranco Torelli berühmt gemacht hat, ist sein Moscato d’Asti. Er passt zur Heiterkeit, die der Winzer aus Bubbio verbreitet. Mit Enthusiasmus führt er die Besucher durch die Rebberge seines Dorfes, und mit derselben Begeisterung zeigt er sein kleines Museum, wo Dokumente und Gerätschaften rund um die Weinproduktion des Familienbetriebs versammelt sind und den Besuchern Einblick in die Geschichte des Weinbaus der Region und der Familie geben. Ein kleiner, feiner Agroturismo rundet das Bild ab mit Ferienwohnungen, die gerade auch bei Schweizern beliebt sind. Nach wie vor steht dem Winzer sein Vater Mario zur Seite, wenn Not am Mann ist.

Moscato d’Asti San Gròd
Jahrgang: 2018Weingut: Gianfranco TorelliRebsorte: MoscatoInhalt: 75 clWeitere Infos
Fr. 14.00