Mann der ersten Stunde. Der stille Schaffer Christian Rossel zählt zu den Pionieren des biodynamischen Weinbaus in der Schweiz.

Am historischen Dorfplatz von Hauterive, einem Vorort von Neuchâtel, stehen Wohnhaus und Keller von Christian und Ariane Rossel. Das 1726 erbaute Anwesen befindet sich seit Generationen im Familienbesitz. Vier Hektaren Rebfläche, die ausserhalb des Dorfes liegen, werden bewirtschaftet. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick über den Neuenburgersee bis hin zu den Alpen. Der Betrieb von Christian Rossel ist von Demeter zertifiziert. Rossels Chasselas sind ausgesprochen spritzig und frisch, das gilt für den klassischen Neuchâtel blanc wie für den Non filtré gleichermassen.

Neuchâtel blanc
Jahrgang: 2017Weingut: Christian RosselRebsorte: ChasselasInhalt: 75 clWeitere Infos
Fr. 17.80
Non filtré
Jahrgang: 2018Weingut: Christian RosselRebsorte: ChasselasInhalt: 75 clWeitere Infos
Fr. 17.80