Anmelden

Kultur


Degustieren - aber wie?

Lernen Sie die vielen Facetten des Degustierens kennen. Verbringen Sie einen Abend mit unserer Sommelière Christine Spiri und schnuppern Sie gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern an den vielen Facetten des Degustierens. Sie werden feststellen – auch Sie tun dies mit grossem Vergnügen.

Dieser Kurs findet an zwei Terminen in der Weinhandlung am Küferweg, Seon statt:
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 19 bis 22 Uhr
Mittwoch, 22. November 2017, 19 bis 22 Uhr

Anmeldung an weinhandlung(at)kueferweg.ch oder 043 322 60 00
Kosten: Fr. 60.– (inkl. Kursunterlagen)


64. Zürcher Wein-Ausstellung «Expovina»
Messedauer: Donnerstag, 2. November bis Donnerstag, 16. November 2017
Ort: Bürkliplatz, Zürich
Weinschiff «Stadt Rapperswil» Oberdeck, Standnummer: 653


Freitag, 3. November 2017, 20.15 Uhr
Küferwegkultur in der Konservi:

Peter Schärli Trio featuring Glenn Ferris
Veranstaltungsort: Konservi, Seetalstrasse 2, 5703 Seon

Seit über dreissig Jahren steht Peter Schärli auf der Bühne. Peter Schärli liefert konstante Qualität auf hohem Niveau. Qualität heisst bei Peter Schärli, dass es ihm gelingt, eine gescheite Mischung zwischen künstlerischem Anspruch und genügend Publikumsnähe zu finden. Schärli legt seinen Musikern Stücke aufs Pult, die singbar und einfach klingen, die aber versteckte Ecken und Kanten haben, die auch einen Alleskönner wie den Weltklasse-Posaunisten Glenn Ferris herausfordern. Stücke auch, die wunderbare Musiker wie den Walliser Pianisten Hans-Peter Pfammatter, den Emmentaler Bassisten Thomas Dürst und natürlich Schärli selber glücklich machen. Und Wenn sie glücklich sind, spielen sie besser.

Glenn Ferris gehört zudem zu den wenigen Weltklasse-Musikern, die von sich behaupten können, noch mit dem genialen Frank Zappa gespielt zu haben. Ferris arbeitet seit er sechzehn Jahre alt ist als Profi und seine Diskografie mit über hundert CDs unter eigenem Namen und als Sideman liest sich wie das Who’s Who der Jazz- und Popmusik.
(Beat Blaser, Juni 2011)

> Tickets bestellen


Samstag, 25. November 2017, Weinhandlung am Küferweg, Seon
Herbstdegustation in Seon

11 bis 19 Uhr: freie Degustation
11 bis 12 Uhr: geführte Degustation 

Ab 13 Uhr: Tischgespräche mit Produzenten

12 bis 19 Uhr: Käth Galizias Leckerbissen

 



Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20.15 Uhr
Küferwegkultur in der Konservi:

Patrick Frey: Dormicum

Ein populärmedizinischer Abend mit Stand-up, Satire und Comedy
Veranstaltungsort: Konservi, Seetalstrasse 2, 5703 Seon

Patrick Frey nutzt die unterschwellig lauernden Ängste der Menschen vor Krankheit und Tod für ein hoffentlich lustiges Programm. Dormicum ist ein Medizinschrank voller Geschichten über unklare Bauchschmerzen, die schwindelerregenden Nebeneffekte eines bekannten Beruhigungsmittels, über Kosmetika für das Leben nach dem Tod
 und das komplexe Leiden transsexueller Problemhunde oder anders gesagt: Dormicum - ein Abend mit satirischen Risiken und komischen Nebenwirkungen.

Patrick Frey, geboren 1951 in Bern, ist Schauspieler, Komiker, Autor, Verleger. Seit 1984 wirkte er als Schauspieler und Autor in diversen Filmen (u.a. Katzendiebe, Komiker, Big Deal, Mein Name ist Eugen) und Fernsehproduktionen mit (u.a. Viktors Spätprogramm, Lüthi&Blanc).

> Tickets bestellen