Anmelden

Kultur

Donnerstag, 23. Februar 2017, 20.15 Uhr
Pedro Lenz & Christian Brantschen: Di schöni Fanny

Veranstaltungsort: Mühlerama Seon, Unterdorfstrasse 50, 5703 Seon

In rhythmisierter und dennoch ungekünstelter Alltagssprache erzählt Pedro Lenz von den Freuden und Leiden der Künstler in der Kleinstadt. Der Pianist Christian Brantschen (Tastenmann von Patent Ochsner) spielt den empathischen Soundtrack, den er diesen romantischen Antihelden auf den Leib geschrieben hat.

> Bestellen Sie Ihr Ticket gleich hier
Gerne können Sie auch telefonisch unter 043 322 60 00 bestellen.
Eintrittspreise:  Küferweg-Kunden: Fr. 25.– | Normalpreis: Fr. 30.–


Nutzen Sie die Gelegenheit und geniessen Sie das schmackhafte Vorprogramm!
18 – 19 Uhr     Freie Degustation ausgesuchter Weine
ab 18:30 Uhr   Weinbar und Häppchen


Donnerstag, 16. März 2017, 20.15 Uhr
Gardi Hutter: Jeanne dArPpo - Die tapfere Hanna
Veranstaltungsort: Kulturbeiz Chappelehof, Kapellstrasse 4, 5610 Wohlen

Hanna hat als Wäscherin kein leichtes Leben. Widerspenstige Wäscheklammern, heimtückische Wäscheseile, ein Waschbecken mit schwindelerregenden Abgründen und vor allem ein dreckiger Wäschehaufen können nur mit List bezwungen werden. Hanna‘s einziger Lichtblick ist ihr Buch über die Heldentaten von Jeanne d‘Arc, das sie in den Arbeitspausen mit Hingabe liest.

> Bestellen Sie Ihr Ticket gleich hier
Gerne können Sie auch telefonisch unter 043 322 60 00 bestellen.
Eintrittspreise:  Küferweg-Kunden: Fr. 30.– | Normalpreis: Fr. 35.–


Nutzen Sie die Gelegenheit und geniessen Sie das schmackhafte Vorprogramm!
18 – 19 Uhr  Freie Degustation ausgesuchter Weine
ab 18 Uhr    Essen im Restaurant Chappelehof
Bitte reservieren Sie direkt unter 056 621 33 20 oder kultur(at)chappelehof.ch (Platzzahl beschränkt)


Donnerstag 6. April 2017, 20.15 Uhr
Scho so lang: Ein Abend mit Tinu Heiniger
Veranstaltungsort: Müllerhaus Lenzburg, Bleicherrain 7, 5600 Lenzburg

Tinu Heiniger ist nicht nur der Doyen der Mundartszene, er ist der wohl beste Liederschreiber der Schweiz. Ebenso hat der alte Jazzfan sein Klarinettenspiel beharrlich zur Meisterschaft entwickelt. Er fängt mit altmodischem Emmentalerdeutsch die volatile Jetztzeit ein, seine Kunst ist zeitlos. Seine Klarinette ist übrigens auch dabei. Text: Bänz Friedli

> Bestellen Sie Ihr Ticket gleich hier
Gerne können Sie auch telefonisch unter 043 322 60 00 bestellen.
Eintrittspreise:  Küferweg-Kunden: Fr. 30.– | Normalpreis: Fr. 35.–


Nutzen Sie die Gelegenheit und geniessen Sie das schmackhafte Vorprogramm!
18 – 19 Uhr     Freie Degustation ausgesuchter Weine
ab 18:30 Uhr   Weinbar und Häppchen


Donnerstag, 4. Mai 2017, 20.15 Uhr
Schertenlaib & Jegerlehner: Zunder
Veranstaltungsort: Kulturbeiz Chappelehof, Kapellstrasse 4, 5610 Wohlen

Schertenlaib und Jegerlehner praktizieren weiter ihren entrückten, harten Heimat-Groove, frönen ihrer Liebe zur melodiösen, schrägen Kurzgeschichte und zur Langeweile, singen aus der Nische, hauen auf den Putz und schlagen Funken. Sie brennen leicht, wie Zunder, und legen Lunte. Sie spielen sich nichts vor, sie führen sich auf und suchen den Rhythmus der Zeit zwischen den Aggregatszuständen Blühen, Verwelken und Mähen.

> Bestellen Sie Ihr Ticket gleich hier
Gerne können Sie auch telefonisch unter 043 322 60 00 bestellen.
Eintrittspreise:  Küferweg-Kunden: Fr. 30.– | Normalpreis: Fr. 35.–


Nutzen Sie die Gelegenheit und geniessen Sie das schmackhafte Vorprogramm!
18 – 19 Uhr  Freie Degustation ausgesuchter Weine
ab 18 Uhr    Essen im Restaurant Chappelehof
Bitte reservieren Sie direkt unter 056 621 33 20 oder kultur(at)chappelehof.ch (Platzzahl beschränkt)


Die Bilder von unserem Degufest «30 Jahre Küferweg» finden Sie hier.