Anmelden

Kultur

Donnerstag, 4. Mai 2017, 20.15 Uhr
Schertenlaib & Jegerlehner: Zunder
Veranstaltungsort: Kulturbeiz Chappelehof, Kapellstrasse 4, 5610 Wohlen

Schertenlaib und Jegerlehner praktizieren weiter ihren entrückten, harten Heimat-Groove, frönen ihrer Liebe zur melodiösen, schrägen Kurzgeschichte und zur Langeweile, singen aus der Nische, hauen auf den Putz und schlagen Funken. Sie brennen leicht, wie Zunder, und legen Lunte. Sie spielen sich nichts vor, sie führen sich auf und suchen den Rhythmus der Zeit zwischen den Aggregatszuständen Blühen, Verwelken und Mähen.

> Bestellen Sie Ihr Ticket gleich hier
Gerne können Sie auch telefonisch unter 043 322 60 00 bestellen.
Eintrittspreise:  Küferweg-Kunden: Fr. 30.– | Normalpreis: Fr. 35.–


Nutzen Sie die Gelegenheit und geniessen Sie das schmackhafte Vorprogramm!
18 – 19 Uhr  Freie Degustation ausgesuchter Weine
ab 18 Uhr    Essen im Restaurant Chappelehof
Bitte reservieren Sie direkt unter 056 621 33 20 oder kultur(at)chappelehof.ch (Platzzahl beschränkt)


Samstag, 20. Mai 2017, Weinhandlung am Küferweg, Seon
Sommerdegustation in Seon

11 bis 19 Uhr: freie Degustation
Das gesamte Sortiment – rund 200 Weine und Spirituosen – steht für Sie zur Degustation bereit. Die anwesenden Produzentinnen und Produzenten und das Küferweg-Team beraten Sie gerne.

11 bis 12 Uhr: geführte Degustation – Spanisches Doppel
Die Weine von Casa Los Frailes und Bodegas Tempore zählen zu den erfolgreichsten des Küferweg-Sortiments. Die einen stammen aus der Region Valencia, die andern aus Aragonien. Hinter beiden Betrieben stehen Familien. Die Casa Los Frailes in Fontanars del Alforins ist in den Händen der Geschwister Maria Jose und Miguel Velazquez, die Bodegas Tempore in Lécera wird von den Geschwistern Paula und Victor Yago Aznar geführt. Maria Jose Velazquez und Paula Yago Aznar präsentieren im Gespräch mit Stefan Keller die jüngsten Abfüllungen.

Ab 13 Uhr: Tischgespräche mit Produzenten – Degustieren und Diskutieren
13 Uhr: Gioia Cresti (Carpineta Fontalpino)
14 Uhr: Carlo Volpi (Cantine Volpi)
15 Uhr: Markus Weber (Turmgut Erlenbach)
16 Uhr: Enrico Rovero (Fratelli Rovero)
17 Uhr: Die Welt der Bubbles: Champagne, Crémant de Bourgogne, Penedès und Moscato d‘Asti mit den Produzenten Gianfranco Torelli und Guillaume Orban (Bruno Michel)

Die geführten, kostenlosen Degustationen finden im Verkaufsraum der Weinhandlung am Küferweg statt. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, eine Reservation ist empfehlenswert. Anmeldungen nehmen wir telefonisch (043 322 60 00) oder per E-Mail (weinhandlung(at)kueferweg.ch) entgegen.

12 bis 19 Uhr: Käth Galizias Leckerbissen
Die Köchin des Chappelehofs bereitet ihre Paella vor Ort frisch zu. Ausserdem Kaffee und Kuchen.

Nächste Degustation in Seon: Samstag, 25. November 2017


Samstag, 17. Juni 2017, 13 bis 17 Uhr
Kochkurs: Wurst, Senf und Brot im Cookuk, Aarau
Veranstaltungsort: Cookuk AG, Schachenallee 29, Eingang D, Aarau

Mit guten Zutaten und ohne Pökelsalz bereiten wir verschiedene Würste zu. Mit einer einfachen Ausrüstung können Sie in Ihrem Haushalt nach diesem Kurs in die Wurstproduktion einsteigen. Zur frisch zubereiteten Wurst stellen wir einen würzig-scharfen Senf her und das Geheimnis, wie ein knuspriges Brot entsteht, geben wir gerne preis. Ariane Schamberger-Lasagni präsentiert eine Weinauswahl, passend zu unserer Wurstmahlzeit.

> Weitere Infos und Anmeldung


Samstag, 24. Juni 2017, 13 bis ca. 16.30 Uhr
Kochkurs: Curry, Masala und drei indische Rezepte im Cookuk, Aarau

Veranstaltungsort: Cookuk AG, Schachenallee 29, Eingang D, Aarau

Lernen Sie die Zubereitung von drei Rezepten aus der Indischen Küche. Laal Maans, das scharfe Curry mit Wildschwein aus Rajasthan, Sambar de Sentores, ein Bohnen-Gemüsecurry aus Karnataka und ein Chutney mit Randen und Tamarinde aus Tamil Nadu. Die drei Indischen Gerichte werden für das Nachtessen zuhause verpackt. Christine Spiri präsentiert eine Weinauswahl, passend zu würzig scharfen Gerichten.

> Weitere Infos und Anmeldung


VERANSTALTUNGSFLYER