Der Stoff, aus dem die Träume sind

Jahr für Jahr präsentiert uns Patricia Ortelli an der Millésime Bio ihre aktuellsten Abfüllungen, bei Weiss und Rosé jeweils den Erstwein Patricia Ortelli und den Zweitwein Château La Calisse aus der vergangenen Ernte, bei den Rotweinen gereiftere Jahrgänge der beiden Selektionen sowie zusätzlich den Lagenwein Terres. Daraus ein Probierpaket zu schnüren war eine knifflige Angelegenheit, denn auf keinen der Weine aus Patricia Ortellis Sortiment möchten wir eigentlich verzichten.

> Bestellen Sie das aktuelle Probierpaket

Diese zwei Weine werden den Abonnentinnen und Abonnenten des Probierpaket-Abos automatisch zugestellt. Pro Kunde kann nur ein Probierpaket bestellt werden.
 

Meisterhaftes aus der Provence

Die Provence ist allem voran für ihre Roséweine berühmt. Basis dafür sind rote Trauben, die nur kurz an der Maische liegen. Werden die Beeren länger gekeltert, entstehen Rotweine. Wie der Terres, eine Cuvée von Syrah und Cabernet Sauvignon. Die beiden Sorten werden einzeln ausgebaut und vor der Abfüllung assembliert, je nach Jahrgang variiert die Zusammensetzung. Patricia Ortellis Rotweinen wohnt ein besonderer Zauber inne. Sie sind gehaltvoll und zugleich von raffinierter Leichtigkeit, brauchen aber nach der Abfüllung viel Zeit zur Entfaltung. Dann halten sich Beerigkeit und Erdigkeit die Waage, die Tannine sind gut eingebunden und verleihen dem Wein Struktur. Auch zu Beginn der Trinkreife lohnt es sich, die Weine zu dekantieren. Und so zeigt sich denn jetzt der 2013er in Topform, und wir freuen uns, ihn im Probierpaket anbieten zu können, zusammen mit dem weissen Patricia Ortelli 2018, wiederum ein berauschender Wein. Er setzt sich wie gewohnt aus den Sorten Rolle, Clairette und Grenache blanc zusammen, den typischen Zutaten für Weissweine aus der Provence. Der letztjährige Weisse ist einmal mehr ausgesprochen aromatisch, subtil und knackig.


Patricia Ortelli und ihr Château La Calisse

Seidenfeines stammt vom Château La Calisse in der Provence. Patricia Ortelli ist eine Meisterin subtiler Gewächse. Das Château La Calisse befindet sich 80 Kilometer von der Côte d’Azur entfernt in den Coteaux Varois en Provence. Aus den lokalen Sorten Rolle, Clairette und Grenache blanc keltert Patricia Ortelli Jahr für Jahr atemberaubende Weissweine und aus Grenache und Syrah betörende Rosés und Rotweine. Eines der Geheimnisse liegt in den geringen Erträgen. Mehr als 35 Hektoliter pro Hektar werden nicht produziert. Das tun andere auch und erzeugen doch nicht so Seidenfeines. Der französische Autor Didier van Cauwelaert sagt es so: «Das Geheimnis von Château La Calisse ist das Aufeinandertreffen von einem Stück Erde, von Leidenschaft und Savoir faire.»

> Probierpaket-Flyer