Aktuelles Probierpaket «Frischer Wind»

Mit dem Probierpaket «Frischer Wind» bieten wir Ihnen drei Kostproben aus dem Küferweg-Sortiment an: Zwei davon stammen aus der Schweiz, eine aus Spanien. Der Aargauer Adrian Hartmann steuert Riesling-Silvaner und Pinot noir bei. Der Dritte im Bunde, Pegaso Zeta, kommt von der Compañía de Vinos Telmo Rodríguez.

> Bestellen Sie das aktuelle Probierpaket

Diese drei Weine werden den Abonnentinnen und Abonnenten des Probierpaket-Abos automatisch zugestellt. Pro Kunde kann nur ein Probierpaket bestellt werden.
 

Adrians Weingut, Oberflachs

Adrian Hartmann stammt aus einer Aargauer Winzerfamilie. Sein Grossvater begann 1944 mit der Kelterung von Traubensaft, sein Vater Ruedi und sein Onkel Emil bildeten sich zum Winzer- beziehungsweise Kellermeister aus. 1969 brachten die Hartmanns ihren ersten Schinznacher auf den Markt. Heute führt Adrian Hartmanns Bruder Claudio den elterlichen Betrieb in Schinznach Dorf. 2015konnte Adrian das Weingut seiner Cousine Susanne Birchmeier im Schenkenbergertal übernehmen. Auf rund drei Hektaren produziert er vor allem Riesling-Silvanerund Blauburgunder. Bereits mit seinen ersten Jahrgängen erntete er dafür viel Lob.


Compañía de Vinos Telmo Rodríguez, Lanciego

Die Compañía de Vinos Telmo Rodríguez produziert in ganz Spanien vorbildliche Weine. Sie sind Ausdruck ihrer Herkunft. Die Studienfreunde Telmo Rodríguez und Pablo Eguzkiza haben ihr Unternehmen in einem Keller gegründet. Sie waren und sind beseelt davon, aus wichtigen spanischen Anbaugebieten exemplarische Gewächse zu keltern. Was vor zwanzig Jahren als Abenteuer begann, sorgt heute als Compañía de Vinos Telmo Rodríguez weltweit für Aufsehen. Weine wie Matallana, Pago la Jara oder Altos Lanzaga werden von der Presse und dem Publikum hochgelobt, aber auch alle andern Weine haben es in sich. Ob in Mittelmeer- oder in Atlantiknähe, ob im Landesinnern oder im Berggebiet, überall entstehen Weine, in denen sich die Eigenarten der jeweiligen Anbauzone offenbaren.

> Probierpaket-Flyer