Pic Saint Loup gilt als eine der feinsten Appellationen des Languedocs. Hier keltert Fabrice Bonmarchand Cuvées in Weiss und Rot, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Er nennt sie denn auch Plaisir de Jour und Plaisir de Nuit. Fabrice Bonmarchand bearbeitet mit seiner Mas de l’Oncle in Lauret 15 Hektaren. Das Weingut mit Gästezimmern, entworfen vom renommierten Architekten Rudy Ricciotti, liegt rund 20 Kilometer von Montpellier entfernt. Von hier aus lässt sich die Gegend um den Pic Saint-Loup, das okzitanische Matterhorn, erkunden. Vom 658 Meter hohen Gipfel reicht der Blick bei gutem Wetter über Montpellier hinweg bis ans Mittelmeer.

Plaisir de Jour
Jahrgang: 2019Weingut: Mas de l'OncleRebsorten: Sauvignon blanc, Vermentino, MuscatInhalt: 75 clWeitere Infos
Fr. 15.80
Plaisir de Nuit
Jahrgang: 2019Weingut: Mas de l'OncleRebsorten: Grenache, MerlotInhalt: 75 clWeitere Infos
Fr. 13.80
Sélection
Jahrgang: 2017Weingut: Mas de l'OncleRebsorten: Syrah, Grenache, MourvèdreInhalt: 75 clWeitere Infos
Fr. 29.00